Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Christbaumtauchen in Gmunden

Besondere Eigenschaften
für Gruppen geeignet
Kinderwagentauglich

Veranstaltungstermin/e

  • 16.12.2017 / 18:00 - 19:00

Veranstaltungsort & Kontakt

Veranstaltungsort

Rathaus Gmunden
4810 Gmunden

Kontakt

Wasserrettung Gmunden
Telefon: +43 699 10761959
Mobil: +43 699 10761959
E-Mail: christian.wimmer@ooe.owr.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Veranstaltungsinformationen

1966 wurde das Christbaumtauchen in der Traunseestadt aus der Taufe gehoben.

Maßgeblichen Anteil am Gelingen dieser Veranstaltung, die traditionell immer am Samstag vor Weihnachten im Traunsee vor dem Rathausplatz stattfindet und gemeinsam von der Wasser-Rettung mit der Kulturabteilung der Stadtgemeinde Gmunden ausgerichtet wird, haben auch die Bläser der Ortsmusik Traunkirchen, der Union Tauchclub Altmünster sowie die Traunseeschiffahrt Karl Eder.

Heute zählt das Chritbaumtauchen längst zum vorweihnachtlichen Brauchtum der Traunseestadt.

Experimente in der Badewanne:
Als dem Erfinder der Christbaumtauchens, dem Mitbegründer und heutigem Ehrenmitglied der Wasser-Rettung Gmunden, Sepp Höller, im Jahre 1966 die Idee kam, einen beleuchteten Christbaum aus dem Traunsee zu tauchen, wußte er noch nicht, wie das funktionieren sollte. Er stellte deshalb vorerst in der häuslichen Badewanne Experimente an und als die Technik funktionierte, ging Höller an die Öffentlichkeit: das Christbaumtauchen war in der "Badewanne" geboren.

Ursprünglich verfolgte es allerdings den Zweck, den Kindern des SOS-Kinderdorfes Altmünster und des Kinderasyls Gmunden eine kleine Weihnachtsfreude zu bereiten und gleichzeitig der im Traunsee Verunglückten zu gedenken. Dieses Gedenken ist auch weiterhin aufrecht.

Die Idee des Christbaumtauchens hat auch im Ausland Karriere gemacht:
Als Kopie findet diese "Gmundner Erfindung" heute nicht nur in vielen Gemeinden Oberösterreichs und anderer Bundesländer, sondern sogar in manchen europäischen Ländern Nachahmung. Manche versenken dabei den beleuchteten Christbaum, wieder andere Tauchgruppen begleiten den Lichterbaum ins offene Wasser hinaus - allemal bietet sich aber ein eindrucksvolles Erlebnis.

Veranstalter

Wasserrettung Gmunden

4810 Gmunden
Telefon: +43 699 10761959
Mobil: +43 699 10761959
E-Mail: christian.wimmer@ooe.owr.at

Veranstaltungsorte

Rathaus Gmunden

4810 Gmunden
Web: www.traunsee.at
  • Eintritt frei

Eignung

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Kinderwagentauglich
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Brauchtumsveranstaltung

Termin: 16.12.2017, 18:00 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Rathaus Gmunden

1966 wurde das Christbaumtauchen in der Traunseestadt aus der Taufe gehoben. Maßgeblichen Anteil am Gelingen dieser...